Biosphärenpark Salzburger Lungau

Der Lungau hat am 11. Juli 2012 in Paris Geschichte geschrieben. Da erhielt der Salzburger Lungau gemeinsam mit den Kärntner Nockbergen die UNESCO Auszeichnung zum „Biosphärenpark – Modellregion für nachhaltige Entwicklung“ Ein Meilenstein für die regionale Entwicklung des südlichsten Salzburger Bezirks. Man ist nun einer von weltweit insgesamt 610 Biosphärenparks in 117 Ländern.

Mehr Informationen dazu unter www.biosphaerenpark.eu.